Gyozas mit drei Füllungen

gyozas – asiatische teigtaschen zum verlieben

[meine ersten gyozas habe ich in New york gegessen. ich kannte Chinatown aus Australien, aber chinatown in New york ist eine welt für sich. Mahjong im park inklusive.]

100 Gyoza Blätter
etwas Öl für die Pfanne
Wasser für die Pfanne
schwarzer Sesam

Vegetarisch:
Chinakohl (erstazweise Chicoree)
Karotten
1 Zwiebel
1 Bund Frühlingszwiebel
1 daumengroßes Stück Ingwer

mit fleisch:
250g Faschiertes
ein daumengroßes Stück Ingwer
2 Knoblauchzehen
1 Bund Frühlingszwiebeln
2TL Misopaste
1 rote Chilischote

mit Garnelen:
300g Garnelen
1 Bund Frühlingszwiebel
1 daumengroßes Stück Ingwer

Saucen:
Chilliöl
Hoisinsauce
Wasabi
Mayonaise

1

gyozas lassen sich mit so gut wie allem füllen. beliebte kombinationen sind faschiertes schweinefleisch oder Garnelen mit frühlingszwiebeln. 
in chinatown kann man sich durch alle durchkosten.

2

Ingwer, Chilis, Knoblauch und Frühlingszwiebel fein hacken und mit der Misopaste vermengen. Das Faschierte scharf anbraten und dazugeben. 

3

gyoza-Blätter auflegen. einen gehäuften Teelöffel Füllung in die Mitte setzen. Die Ränder mit Wasser bestreichen und zusammenklappen. Den Rand einfalten und andrücken. Es sollte keine Luft in den Teigtaschen sein.

4

Bei mittlerer Hitze in einer Pfanne mit Öl auf einer Seite anbraten. Wasser vorsichtig dazugeben. Sobald das zischen aufhört, etwas Öl dazugeben. Deckel drauf und bei niedriger Hitze simmern lassen, bis der Teig durchsichtig erscheint. Das dauert in etwa 2 Minuten. 

Viele grosstädte haben asiatische viertel, die du dir unbedingt ansehen solltest: meine Top 7 chinatown tipps: brisbane, singapur, melbourne, san francisco, london, sidney und new york.

5

Mit Deckel bei mittlerer Hitze köcheln lassen, bis das Wasser verdampft ist.   
Als Sauce eignet sich eine Mischung aus 6 Esslöffeln Sojasauce und 3 Esslöffeln Reisessig. 

6

kulinarische Abenteuer in andere kontinente verdanke ich einer lieben freundin, die sich immer für essen begeistern kann, egal in welchem hinterhof der welt. Nie vergessen werde ich den besuch in der Glückskeksfabrik in der dunkelsten gasse san franciscos. 

Dazu passende produkte