KAFFEEHAUS AM RING – Kaffeehausatmosphäre zum Tragen – Schmuck und Souvenir in Einem.

„Ins Kaffeehaus gehen Leute, die allein sein wollen, aber dazu Gesellschaft brauchen“ (Alfred Polgar)

Die Schmuckserie mit Elementen des Wiener Kaffeehauses zaubert ein Lächeln in den Alltag und ist gleichzeitig eine Hommage an das Weltkulturerebe Wiener Kaffeehaus, die Stadt Wien und die österreichische Küche – Sachertorte, Wiener Melange, Punschkrapfen, Würstel und mehr.

KAFFEEHAUS AM RING wurde 2010 von Andrea Steinhauser gegründet. Der Markenname und alle Entwürfe sind marken- und musterrechtlich geschützt.

Ebenso humorvoll sind die Ringe, Ketten und Broschen der Serie  Swimming Pool. Der Schmuck ist inspiriert von Reisen, Abenteuern und den schönsten Plätzen der Erde.

STORY

Andrea Steinhauser ist eine leidenschaftliche Kaffeehausbesucherin und so war es nur eine Frage der Zeit, Schmuck mit den Elemeten des Wiener Kaffeehauses zu designen. Das Label KAFFEEHAUS AM RING gibt es seit 2010.

Der Schmuck ist ein lustiger Hingucker und gleichzeitg ein Souvenir. KAFFEEHAUS AM RING war das erste Label, das sich dem Thema Souvenir widmete und löste damit nicht nur verstaubte Souvenirs ab, sondern einen richtigen Trend aus, dem mittlerweile über 100 Labels folgen. Für diese Pionierarbeit in der Produktentwicklung wurde Andrea Steinhauser 2011 für den Mingo Award nominiert.
Auch nach über fünf Jahren ist der Schmuck mit Torten, Kaffee und Würsteln sehr beliebt. Die Produkte werden in den Shops der Museen, in Gallerin und Geschäften verkauft.

Seit 2012 fand Andrea Steinhauser eine neue Herausforderung im Werkstoff Porzellan. Schnell entwickelte sich daraus eine Leidenschaft und das Label ENJOY LIVING. Sie stellt Geschirr und Lampenschirme in geometrischen Formen her. Am bekanntesten sind ihre Schalen und Lampen in Form von Früchten. Seit 2013 kombiniert siePorzellan mit Messing, woraus eine Serie aus Ketten, Ringen und Ohrringen entstand.

Andrea Steinhauser arbeitet als Produktdesignerin. Ihr Fachgebiet sind Produkte, die passend zu Events und Ausstellungen designt und verkauft werden sowie Geschirr für Gastronomiebetriebe.

**********English*********************

KAFFEEHAUS AM RING – World Heritage to wear – jewelry and souvenir

Typical Viennese coffee and cakes on a ring, earrings, studs and other jewelry pieces will make you smile.

KAFFEEHAUS AM RING was founded by Andrea Steinhauser in 2010. The name KAFFEEHAUS AM RING and all Designs are protected and therefore may not be used by somebody else.

Inspired by travels and adventures Andrea Steinhauser created another jewelry series with holiday and sports topics.

STORY

Andrea Steinhauser started her first label KAFFEEHAUS AM RING in 2010. The designer is very passionate about the Viennese coffee house and so it was just a matter of time, creating jewelry with cakes, coffee and other typical Viennese designs.

The label combined humorous jewelry with a Vienna souvenir. KAFFEEHAUS AM RING was the first brand in Austria rethinking locally made souvenirs. Andrea Steinhauser was therefore nominated for the Mingo Award in 2011. The label is still successful and the products are sold in museum shops and fancy galleries.

In 2012 Andrea Steinhauser found a new challenge in producing porcelain, which quickly became her passion. First she designed a geometric series of tableware, followed by her fruit and vegetable cups and bowls. Since 2013 she also creates lamps and jewelry out of porcelain. Her jewelry combines porcelain and brass.

Andrea Steinhauser works as a product designer for museums and restaurants.